CJN und der Christmas Rock

Der Christmas Rock Haßloch ist rum und es war ein super gelungenes Event!

Wir durften zum Ersten Mal das Event mit dem Sachverständigenbüro Oliver Steinel zusammen veranstalten!
Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr.

Wir hatten dieses mal einiges an Lichttechnik mitgebracht.
Unteranderem von Eurolite die neuen THM-X7, von Showtec die Phatom 50 LED Spots, als "Blinder" kamen die COB Bars von JB Systems zum Einsatz. Als Hazer hatten wir unseren neuen H-3 von DJPOWER dabei. In den Traversen wurden von Eurolite die AKKU TL-3 TCL verwendet. Für die Hintergrundbeleuchtung sorgten unseren Cameo Thunder Wash 600 RGB. Für die Künstler zu beleuchten haben wir unsere BT-THEATRE 100EC Mk2 von Briteq in die Fronttruss montiert.

Als kleiner Effekt hatten wir wieder unsere Sparkular FX Europe Fontänen dabei.

Beschallt wurde das System von unserem HK Audio Contour Array, ergänzt mit den Contour Subwoofern. Angetrieben wurden das System von drei Lab.gruppen Endstufen, zwei IPD 2400 und einer 12K44. Für das Monitoring kamen unseren HK Audio D.A.R.T.s zum Einsatz.

Abgemischt wurde das System von unserem Soundcraft Mixers Impact, welche in einem Klappcase von Zcase - Profesjonalne skrzynie transportowe verbaut ist. Das Case ist jedes Mal wieder ein Hingucker.

Wir bedanken uns beim Publikum, die den Christmas Rock 2019 unvergesslich gemacht haben.

Danke an Frank Lehnen und Karl Jotter für die tollen Bilder.

« 1 von 2 »

Wir haben hier noch ein paar Zeitraffer Aufnahmen:

Das Material kommt...

Der Christmas Rock 2019 im Schnelldurchlauf

Der Abbau...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.